Webhosting Anbieter – über 88 (!) Hosting Anbieter im Vergleich inklusive Testberichte

Wer seine Firmen Website, einen Blog oder seinen privaten Internetauftritt im Netz veröffentlichen möchte, benötigt einen Webhosting Anbieter. Die Anzahl der vielen Anbieter machen es einem nicht gerade leicht den passenden Webhoster zu finden.

Hier sind Artikel und Testberichte, wo die unterschiedlichsten Hosting Anbieter aufgezeigt werden und deren Vorteile und Nachteile beleuchtet werden. 

Zuvor sollen noch die die verschiedenen Webspace-Arten erklärt werden. Generell gibt es 4 unterschiedliche Arten von Webspace-Hosting: Virtual Private Server, Shared Hosting, Dedicated Hosting und Cloud Hosting.

Shared Hosting – Beim Shared Hosting befindet sich Ihr Webspace und Ihre Webseite auf dem gleichen Server wie viele andere Websites. Gemeinsam mit anderen Kunden teilen Sie sich die vorhandenen Serverkapazitäten. Bis zu 100 oder sogar mehr Kunden können gleichzeitig Webspace auf einem solchen Server benutzen. Das Shared Hosting ist somit sehr günstig und reicht für die meisten Websites mit einem moderaten Traffic (Besucherzahlen) vollkommen aus. In unserem Webspace Vergleich berücksichtigen wir aktuell fast nur Shared Hosting Angebote.

Virtual Private Server (VPS) – Ein VPS (Virtual Private Server) besitzt gewisse Ähnlichkeiten mit dem Shared Hosting, es wird allerdings eine spezielle Art von Kapselung erzeugt. Durch diese Aufteilung erhält jeder Webmaster (Website Besitzer) einen festen Anteil an der Rechenleistung des Servers. Durch diese Unabhängigkeit entstehen durch fehlerhafte Konfigurationen oder Probleme anderer Kunden auf dem Server keinerlei Beeinträchtigungen für Ihren eigenen Webspace. In unserem Webspace Vergleich für Online Shops stellen wir einige VPS-Angebote vor.

Dedicated Server Hosting – Bei einem Dedicated Server profitieren Sie als Webmaster von der maximalen Kontrolle über den Server, auf dem sich Ihre Webseite und Ihre Webspace befindet. Sie mieten quasi den ganzen Webserver für Ihre Webseite und müssen sich die Performance nicht mit anderen Kunden teilen.

Cloud Hosting – Das moderne Cloud Hosting bietet Ihnen eine unbegrenzte Verfügbarkeit aller Ressourcen und meistert ohne Probleme hohe Besuchermengen und Trafficspitzen. Beim Cloud Hosting arbeiten mehrere Webseiten gemeinsam in einer Cloud (Wolke) und hosten gemeinsam eine Gruppe von Websites. Bei diesem Verfahren können Sie die nötige Leistung mit Ihren individuellen Präferenzen abstimmen. Sie verwenden stets nur so viel an Leistung, wie Sie auch tatsächlich benötigen. Quelle

Doch nun zu den verschiedenen Artikeln und Testberichten.

 

7 große Hoster in Deutschland inklusive Vor- und Nachteile

www.webhosting-guide.de – Es gibt in Deutschland eine Menge Hoster, die Webspace und Server vermieten. Darunter befinden sich natürlich einige recht große, die den Markt dominieren. Ich stelle im Folgenden 7 der größen Hoster in Deutschland vor und schildere meine Erfahrungen mit diesen. Zudem gehe der Frage nach, ob man dort Hosting-Kunde werden sollte und welche Vor- und Nachteile diese haben.

Bei diesem Artikel gefallen mir zum einen der Hinweis, was für große Hostinganbieter spricht und die eigenen veröffentlichen Erfahrungen.

http://www.webhosting-guide.de/webhosting/die-groessten-hoster-in-deutschland/

 

14 Webhosting Anbieter im Test/Vergleich

www.netzsieger.de – Die Testberichte, die von unseren Redakteuren zu den einzelnen Webhostern verfasst werden, beleuchten im Einzelnen fünf verschiedene Bewertungskategorien: „Performance“, „Produktumfang“, „Sicherheit“, „Handling“ und „Hilfe & Support“. Dabei können in jeder Kategorie zwischen null und fünf Punkten erreicht werden. Alle Bewertungspunkte sind zudem gleich stark gewichtet, da jeder Käufer Wert auf unterschiedliche Aspekte eines Webhosters legt. So mag ein Nutzer größten Wert auf eine High End-Hardware der Server legen oder auch auf ein möglichst günstiges Webspace-Angebot; für den nächsten Kunden geht dafür nichts über größtmögliche Sicherheit der eigenen Daten, einen jederzeit erreichbaren Support-Bereich oder aber eine große Auswahl an Web-Tools.

An dieser Seite gefällt mir wunderbare grafische Darstellung des Test und die Bewertungen in Punkten.  Die darunterliegende Liste mit Auflistung vieler Unterschiedlicher merkmale runde diese Seite sehr gut ab.

https://www.netzsieger.de/k/webhosting

 

5 WordPress Hosting Anbieter im Vergleich

www.drwp.de – Wer seinen eigenen Blog oder seine eigene Seite mit WordPress starten möchte, der braucht vor allem eins: Einen zuverlässigen Webhosting Anbieter. Vor einiger Zeit haben wir in unsere WordPress Gruppe auf facebook eine Umfrage zum Thema Webhoster gestartet und die Mitglieder sollten abstimmen, bei welchem Hoster sie sind und zeitgleich ein kleines Feedback abgeben, wie zufrieden sie mit dem Service dort sind. Zudem haben wir, durch unser tägliches Agenturgeschäft, mit vielen verschiedenen Hostern von unseren Kunden zu tun, von 1und1 über all-inkl. bis hin zu Alfahosting. Die Masse an Hostern ist breit gefächert und doch gibt es so viele unterschiedliche Faktoren auf die man achten muss. Im folgenden Artikel stelle ich dir 7 verschiedene Hoster vor und erkläre, was du bei der Auswahl des für dich passenden Hosters bedenken bzw. beachten musst.

Hier gefällt mir der Focus auf das WordPress Hosting. WordPress ist nun mal das meistgenutzte CMS und daher ist dieser Beitrag ideal für zukünftige WordPress Webmaster. In den meisten Fällen sind WordPress Hosting Anbieter acuh geegnet für Joomla, Magento, Drupal und anderer CMS Systeme.

http://drwp.de/wordpress-hosting-anbieter-vergleich/

 

10 Webspace Anbieter im Test

www.webhostervergleich.org – Jeder stellt andere Anforderungen an sein Webprojekt. Wir helfen Ihnen, den für Sie richtigen Webhosting-Anbieter zu finden. Wieviel Webspace benötigen Sie für Ihr Projekt? Für eine Standard-Wordpress Installation werden ca. 0,1 GB benötigt. Wer Downloads auf seiner Seite anbietet, der benötigt mehr Webspace. Wieviele Besucher hat Ihre Webseite? Selbst bei einigen 1.000 Besuchern am Tag, werden nur geringe Datenpakete vom Server geholt. Anders sieht dies auch hier wieder bei Downloads aus. Hier ist der Bedarf an möglichst unbegrenzten Trafficvolumen am größten. Viele Hostingpakete beinhalten die Domain. Das heisst, es fallen keine weiteren Kosten für die Registrierung der Domain an.

Dynamische Programmiersprache die von vielen Content-Management-Systemen verwendet wird. Statische Seiten können auch ohne PHP ausgegeben werden. Datenbanken können für diverse Dinge genutzt werden. Die meisten CMS wie WordPress und Joomla setzen eine Datenbank voraus.

Hier findet man einen kurzen und knackicken Test von 10 Webspace Anbietern. Zusätzlich gibt es weiterführende Links für diverse Fachbegriffe rund um das Thema Webspace.

http://www.webhostervergleich.org/

 

Hosting-Pakete für WordPress – 13 Anbieter im Vergleich

www.t3n.de – Bei vielen Hosting-Anbietern gibt es spezielle WordPress-Hosting-Pakete. Meist kann dort WordPress auch einfach mit einem Klick installiert werden. Wir haben uns ein paar davon für euch angeschaut. Zur Klarstellung, nach welchen Kriterien die Anbieter ausgewählt wurden: Die Anbieter in dieser Liste wurden danach ausgewählt, ob sie ein Paket anbieten, das speziell für WordPress gedacht ist (bei HostEurope beispielsweise das Paket „Bloghosting“). Diese Liste soll nicht den Anschein erwecken, dass WordPress nicht auch problemlos auf anderen Paketen oder bei anderen Hostern installiert werden kann.

Wenn ein Hosting-Anbieter ein Paket speziell für WordPress bewirbt, sollte man sich keine Sorgen machen müssen, dass alles so eingestellt ist, dass WordPress optimal auf diesem Paket läuft. Viele Hoster bieten solche Pakete an oder haben sich sogar komplett auf die Infrastruktur für das beliebte CMS spezialisiert. Neun davon haben wir hier für euch zusammengesucht.

Die Reihenfolge ist nicht ganz beliebig, es geht mit den großen, allgemein bekannten Hostern los und geht weiter mit Hostern, die einen größeren Schwerpunkt auf WordPress-Hosting legen. Falls ihr das CMS statt bei einem WordPress-Hosting-Anbieter erst mal lokal installieren wollt, solltet ihr euch diesen Artikel anschauen.

Bei diesem Artikel liegen vor allem der Preis und die Besonderheiten von Hostinganbietern im Mittelpunkt.

http://t3n.de/news/wordpress-hosting-10-anbieter-vergleich-604474/

 

Der beste Webhosting Anbieter für Blogger und Selbständige im Internet?

www.blogsheet.info – Wenn Du dich als Blogger oder Selbständiger im Internet auf die Suche nach einem Webhoster machst, wirst Du dir unweigerlich die Frage stellen, welcher Webhoster der Beste ist. Doch wie bei vielen Dingen im Leben gibt es auch hier nur eine Antwort: Es kommt darauf an.

Selbstverständlich gibt es unzählige Provider, die nicht zu der Kategorie empfehlenswert gehören, aber es gibt auch viele Webhoster, die uneingeschränkt zu empfehlen sind. Je nachdem wen Du fragen wirst welcher Webhosting Anbieter denn nun der Beste sei, je unterschiedlicher können die Antworten ausfallen.

Diese Seite ist anders und darf deshalb hier auftauchen, denn dieser Artikel ist kein Testbericht und Vergleichportale, sondern eine her ausführlicher Beitrag zur Auswahl des passenden Hostinganbieters. Die eigene Sichweise und Erfahrungen finde ich persönlich sehr wertvoll.

https://blogsheet.info/der-beste-webhosting-anbieter-fuer-blogger-und-selbstaendige-im-internet-16020

17 Webspace Anbieter im Test

www.testberichte.de – Vom E-Mail-Konto mit unverkennbarem eigenem Namen bis hin zum selbstverwalteten Root-Server reicht das Angebot an Webspace der großen Anbieter. Da kaum noch ein Mensch ohne irgendein Konto im Internet oder einem eigenen Auftritt auskommt, sollte man sich vor dem Anmieten des Webspace etwas genauer informieren. Die Kosten für die unterschiedlichen Pakete sind inzwischen meist identisch und eine 30-tägige kostenlose Testphase haben fast alle Anbieter im Programm.

Ob man nun ein kleiner Kunde mit etwas Webspace oder der Mieter eines teuren Root-Servers ist, darf beim Service und Support des Anbieters keine besondere Rolle mehr spielen. Inzwischen besitzen die großen deutschen Anbieter einen sehr guten Ruf in diesem Bereich und die angebotenen Hilfen können via Mail, Chat oder kostenloses Anrufsystem genutzt werden. Wer das nicht im Programm hat, ist in der heutigen zeit nicht mehr konkurrenzfähig. 1&1und Strato haben es vorgemacht.

Auf testberichte.de findet man zu einer großen Anzahl an Hosting Providern einen oder mehrerer Testberichte. Leider sind die Testberichtet Kostenpflichtig, aber düften mindestens genauso informierenden sein, wie kostenlose Testberichte.

http://www.testberichte.de/testsieger/level3_onlinedienste_provider_webspace_anbieter_2070.html

 

über 70 Anbieter im Vergleich – Webspace Angebote vergleichen

www.webhostlist.de –  ist Ihr unabhängiges und neutrales Vergleichsportal für Weblösungen. Egal, ob Sie Neuling oder Profi sind: Wir ermitteln für Sie in Echtzeit die tagesaktuellen Leistungspakete und Anbieter, die optimal zu Ihnen passen. Sie können Ihren Bedarf sogar selbst ausschreiben und die Unternehmen machen Ihnen ein Angebot. Ein weiterer Service ist unser Bewertungsportal: Hier können Sie sich anhand der Erwertungen anderer Nutzer ein Bild von den Angeboten machen und von den Erfahrungen profitieren. Dazu erhalten Sie täglich aktuelle News aus der Hostingbranche, Produktests und vieles mehr!

Hier können Sie direkt nach einem Webspace Angebot suchen, welches Ihre Kriterien erfüllt. Wählen Sie mithilfe der Filter die gewünschten Features wie MySQL, PHP, Inklusivdomains und vieles mehr aus und erhalten Sie direkt Webspace Angebote der Webspace-Anbieter angezeigt, die sich an Ihrem Bedarf orientieren.

Dies ist ein professionelles Testportal mit über 70 verschiedenen Vergleichen von Webspace Anbietern. Die Eingrenzung mittels Auswahl von Kriterien ist besonders hervorzuheben.

https://www.webhostlist.de/

 

40 Angebot im Test – Alle Webhosting Provider in Deutschland

www.provider-liste.de – Mit Providerliste aktuelle Webhosting Angebote für Ihre Homepage oder Blog vergleichen und sparen.

Auf dieser Seite findet man keine Testberichte, sondern eher eine größere Auflistung von Webhosting Providern. Die Beschreibung des jeweiligen Hostingdienstes wurde vom Unternehmens selbst verfasst, aber ich denke, dass man hier den einen oder anderen guten Hostinganbieter finden kann, der vielleicht “unter dem Radrar” fliegt.

http://www.provider-liste.de/provider/webhosting.html

 

Webhosting: So finden Sie das passende Zuhause für Ihre Webseite

www.computerbild.de – Wer eine Website online stellen möchte, benötigt Webspace auf einem Server. Dieser lässt sich bei einem Webhoster schon für kleines Geld buchen. Worauf es dabei ankommt, verrät COMPUTER BILD.

Bleiben wir also bei den kostenpflichtigen Angeboten, die es schon für wenige Euro im Monat gibt. Vor allem so genannter statischer Webspace ohne Datenbank und Unterstützung für die Programmiersprache PHP ist sehr günstig zu haben. Allerdings: Content Management Systeme (CMS) wie WordPress, Joomla oder Typo3 funktionieren damit in der Regel nicht (auch wenn es exotische CMS gibt, die ohne Datenbank laufen). Die Pflege der Seite ist somit recht umständlich. Webspace dieser Art ist eher für eine Art Online-Visitenkarte oder andere statische Präsenzen geeignet. Für moderne Web-Auftritte muss so genannter dynamischer Webspace her; der Webhoster erlaubt dabei die Einbindung einer oder mehrere Datenbanken und unterstützt PHP – Voraussetzung für WordPress & Co.

Auch hier findet man keinen Vergleich oder Testberichte, aber dafür sind die Erklärungen zur richten Auswahl des Hostinganbieters sehr gut.

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Internetseite-Webhosting-Anbieter-finden-10964253.html

 

5 Anbieter für Business Webhosting im Vergleich

www.hosttest.de – In unserem Business Webhosting Anbieter Vergleich haben wir Angebote zusammengetragen, die sich speziell an Geschäftskunden richten. Zielgruppe sind somit Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler, die eigene Webseiten betreiben oder auch Webseiten für eigene Kunden verwalten. Typische Beispiele für professionelle, geschäftliche Webseiten sind unter anderem Magazine, Foren, soziale Netzwerke, Onlineshops oder Firmenpräsenzen. Betreiber derartiger Webseiten, die mit diesen Projekten ihr Geld verdienen, haben andere Ansprüche an Webhosting Anbieter als private Personen. Deshalb handelt es sich bei den Webspace Paketen aus unserem Business Webhosting Anbieter Vergleich nicht um Discount Angebote, sondern um qualitativ hochwertige und performancestarke Services.

Diese Seite besticht durch Erfahrung, denn hier sind, nach eigenen Worten, über 5.000 Erfahrungsberichte von über 850 Hosting-Anbietern im Vergleich.

https://www.hosttest.de/vergleich/business-webhosting.html

Fazit

Der Dschungel an Hostinganbietern ist sehr groß und dieser Beitrag soll die Suche nach dem für sich passenden Webspace Anbieter etwas erleichtern.
Aus diversen eigenen Erfahrungen sollte man eher größere Anbietern ins Auge fassen, weil Sie einfach oft mehr Power in Webspace Pakete stecken können als kleinere Anbieter und oft auch schnelleren Support bieten können.

Ich selbst habe nach vielen Test und Schwierigkeiten meinen “Traum” Hosting Anbieter all inkl gefunden und kann diesen für WordPress und andere Webanwendungen empfehlen.

Enrico Schütze

Ich betreibe Internetmarketing mit Leidenschaft und verhelfe netten Menschen zu mehr Geld und Freiheit in Ihrem Business. Darüber und zu anderen Internetthemen schreibe ich hier.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.