[Interview] Werner Langfritz – Wenig arbeiten und trotzdem viel Geld zu verdienen ist kein Traum

[Interview] Werner Langfritz - Wenig arbeiten und trotzdem viel Geld zu verdienen ist kein Traum

werner langfritzHeute steht mein Kollege Werner Langfritz Rede und Antwort 🙂 Wenig arbeiten und trotzdem viel Geld verdienen muss kein Traum sein. Werner hat seinen Traum einfach umgesetzt und gibt sein Wissen schon einige Jahre erfolgreich weiter. In diesem Interview erfĂ€hrt man seine Geschichte und was er bisher aufgebaut hat inklusive wertvoller Tipps 🙂

Stell dich bitte kurz vor

ZunĂ€chst herzlichen Dank fĂŒr Deine Einladung zum Interview. Ich bin Werner Langfritz, 56 Jahre jung, bin verheiratet, habe einen Sohn (26), gehe leidenschaftlich gerne joggen, Inliner und Mountainbike fahren, spiele sehr gerne Gitarre und singe dazu beispielsweise Songs von Coldplay, Foo Fighters, The Eagles etc. Außerdem bin ich ein großer Fan von Billy Joel.

Ich bin Internetmarketing-Coach, WordPress-Experte, habe im Juni 2011 die WordPress Akademie fĂŒr Internetmarketing mit mittlerweile ĂŒber 2.900 Mitgliedern gegrĂŒndet und mir innerhalb von 12 Monaten ein monatlich 5-stelliges Online-Business aufgebaut. Meine Leidenschaft ist es, so vielen Menschen wie möglich zu helfen, es mir nachzumachen und sich ebenso innerhalb von 12 Monaten ein Online-Business mit einem 5-stelligen Einkommen aufzubauen, um so finanziell unabhĂ€ngig und frei zu werden.

Wie bist du zum Internet Business gekommen?

Ich bin seit 1995 selbstĂ€ndiger Unternehmer und seit 2009 hauptberuflich im Internet unterwegs. Da ich urspĂŒnglich aus der Immobilien- und Finanzbranche komme, habe ich damals schon meine Produkte im Internet veröffentlicht und angeboten. Da ich auch schon immer alles selbst erlernen und umsetzen wollte (heute nicht mehr, Stichwort: Outsourcing), habe ich im Jahre 2002 meine erste Website mit NetObjectsFusion erstellt und kam so das erste Mal mit dem Internet-Business in BerĂŒhrung.

Ich hatte schon zu Beginn meiner SelbstĂ€ndigkeit im Jahre 1995 den Wunsch möglichst wenig zu arbeiten und trotzdem viel Geld zu verdienen. Es hat sich herausgestellt, dass dies im Internet mit einem guten Produkt und Automatisierung der Prozesse möglich ist. Ein hohes Einkommen ist ja in der Regel gepaart mit einem hohen Arbeitseinsatz, insbesondere im Bereich Immobilien/Finanzen u. a. auch viel mit dem Auto unterwegs zu sein, teilweise bis in die Nacht. MitarbeiterfĂŒhrung bzw. –betreuung ist ein weiterer sehr zeitintensiver Bereich. Das Privatleben, die Familie und die Hobbys bleiben dabei auf der Strecke. Irgendwann brennt man auch aus. Das war es mir nicht wert.

Durch meine ersten Schritte und den guten Erfolgen im Internet, habe ich gemerkt, dass ich hier einfach mehr Spaß habe und vor allem mehr Zeit und zwar dadurch, dass ich es mir aussuchen kann wann und wo ich arbeite. Die anfĂ€nglichen Einkommenseinbußen waren nicht so wichtig und sind mittlerweile auch nicht mehr relevant. Ganz im Gegenteil! Ich arbeite mittlerweile deutlich weniger und verdiene aber deutlich mehr Geld. 2009 hatte ich WordPress kennengelernt, alle meine damaligen Projekte komplett auf WordPress umgestellt und im Juni 2011 die WordPress Akademie fĂŒr Internetmarketing gegrĂŒndet.

Welche (Anfangs) Schwierigkeiten gab es dabei oder was sind die HauptgrĂŒnde warum viele Einsteiger im Internet scheitern?

Der Hauptgrund fĂŒr das Scheitern ist das „Nicht-Umsetzen“. Es wird ein Ebook gekauft, doch nur zum Teil gelesen, dann wird noch ein Videokurs gekauft, von dem nur 3-4 Videos (wenn ĂŒberhaupt) angesehen werden. Dann werden noch ein Ebook und noch ein Videokurs gekauft. Hunderte, teilweise tausende Euros werden so regelrecht zum Fenster hinausgeworfen, weil nichts davon umgesetzt wird!

Ich rate jedem Neueinsteiger, sich anfĂ€nglich nur auf ein Projekt zu fokussieren und dies konsequent umzusetzen und nicht auf zu vielen Hochzeiten zu tanzen! Ein weiterer Grund fĂŒr das Scheitern sind das herumbasteln an der optimal designten Website. Unmengen an Zeit werden damit verschwendet, die Optik der Website zu verbessern. Hier noch ein Slider, dort noch ein anderes Features. Dann sind ganz schnell 6 Monate rum und man wundert sich, dass man noch kein Geld verdient hat. Marketing ist das Stichwort. Was nĂŒtzt die schönste Website ohne Besucher!

Was mich manchmal auch verblĂŒfft, dass es immer noch Websites gibt, die anscheinend keinen E-Mail-Listenaufbau betreiben. Dabei sollte sich langsam herumgesprochen haben, dass eine eigene E-Mail-Liste die Grundlage eines erfolgreichen Online-Business und somit absolute Pflicht ist!

Wie sieht dein OnlineBusiness heute aus?

Neben zahlreichen Nischenprodukte die automatisierte Einnahmen erwirtschaften, ist meine Herzensangelegenheit die WordPress Akademie fĂŒr Internetmarketing. Dies ist eine Ausbildungsplattform als Profi zum Aufbau eines Online-Business auf Basis von WordPress und beinhaltet den Start beginnend bei „0“ ohne Vorkenntnisse bis zu einem kompletten Online-Business mit einem regelmĂ€ĂŸigen guten Einkommen.

Aber auch Fortgeschrittene finden hier zahlreiche Schritt-fĂŒr-Schritt Anleitungen, um ihr bestehendes Online-Business noch erfolgreicher zu machen. Ich selbst habe mir beginnend bei „0“ ohne Vorkenntnisse durch harte Arbeit ein seriöses und erfolgreiches Online-Business aufgebaut und gebe dies 1 zu 1 weiter, weil ich weiß, dass es so funktioniert. Das ist mein Anspruch.

Welchen TrafficTipp kannst du geben?

Es gibt natĂŒrlich viele Möglichkeiten Traffic auf die Website zu bekommen. Sei es durch BeitrĂ€ge auf dem eigenen Blog oder durch regelmĂ€ĂŸiges Posten in den sozialen Netzwerken usw. usw. Letztendlich geht es aber darum, schnellstmöglich eine eigene Email Liste mit potentiellen Kunden aufzubauen. Denn nur mit einer eigenen E-Mail Liste mit der richtigen Zielgruppe, kann ein erfolgreiches OnlineBusiness aufgebaut werden.

Das funktioniert am besten mit bezahlter Werbung bei Facebook oder Google Adwords. Wer kein Geld fĂŒr Werbung ausgeben will, wird es schwer haben sich eine eigene Email Liste aufzubauen und es wird sich lange hinziehen bis ich monatlich gute Einnahmen erzielen kann. Manchmal dauert es Jahre. Daher rate ich im ersten Schritt eine Landingpage fĂŒr ein Gratis-Produkt (Ebook, Videokurs, Autowebinar etc.) zu erstellen, bezahlte Werbung von beispielsweise Facebook Advertising zu schalten und auf die Landingpages zu leiten. Das funktioniert definitiv, wenn es richtig gemacht wird.

Welchen ConversionsTipp kannst du geben?

Hier kommen natĂŒrlich die bekannten psychologischen Trigger ins Spiel. Die 3 Trigger, die fast immer funktionieren sind zeitliche Verknappung, Limitierung der StĂŒckzahl, ExklusivitĂ€t des Produktes. Am besten alles zusammen kombinieren und auf die Landingpage mit Gratis-Produkt bzw. Salespage mit dem Kaufprodukt packen.

Welchen Buchtipp kannst du geben?

Da möchte ich drei BĂŒcher nennen. 1. Die 4-Stunden-Woche von Timothy Ferris und 2. „Launch“ von Jeff Walker und 3. „Hooked“ von Nir Eyal.

Welches Tool kannst du uneingeschrÀnkt empfehlen?

Hier kann ich Camtasia (kostenpflichtig) fĂŒr das Aufnehmen des eigenen Bildschirmes zur Erstellung von Videotutorials empfehlen.

Wie geht es bei dir weiter? Hast Du neue Produkte, neue Projekte die du meinen Bloglesern vorstellen möchtest?

Die WordPress Akademie fĂŒr Internetmarketing wird komplett umgebaut und strategisch neu ausgerichtet, wodurch das Online Marketing mit WordPress und der Aufbau eines erfolgreichen OnlineBusiness bahnbrechend verĂ€ndert wird. Im Mittelpunkt steht eine umfassende Ausbildung, wie es sie in dieser einzigartigen Form nicht gibt!

So wird gewĂ€hrleistet, dass die gesteckten Ziele jedes einzelnen „Studierenden“ auch wirklich (!) erreicht werden. Die neue WordPress Akademie fĂŒr Online Marketing wird das (Online-) Zuhause und gleichzeitig Ausbildungs- und Wissensportal zum Profi fĂŒr ein erfolgreiches OnlineBusiness mit WordPress sein. Die WordPress Akademie fĂŒr Online Marketing wird neue MaßstĂ€be setzen und die Ausbildung zum erfolgreichen Internetunternehmer mit eigenem OnlineBusiness revolutionieren.

Motivation und Schlusswort

Der vielleicht grĂ¶ĂŸte Fehler von allen, ist es gar nicht erst mit einem OnlineBusiness anzufangen. Daher mein Tipp an alle die wirklich erfolgreich und finanziell unabhĂ€ngig werden wollen: Sei nicht einer von denjenigen, der jahrelang immer wieder davon erzĂ€hlt, ein Unternehmen zu grĂŒnden, aber am Ende nichts in die Hand nimmt. Es kann Dir schnell passieren, dass Du Dir ĂŒber die möglichen Fehler Sorgen machst und niemals mit der Arbeit anfĂ€ngst. Doch das ist nicht der einzige Weg, der zu garantiertem Misserfolg fĂŒhrt.

Der Aufbau eines Online-GeschĂ€ftes ist keine sichere Sache – es braucht Mut und Intelligenz und Herz und Energie — aber Du wirst NUR DANN mit der Zeit besser, wenn Du ĂŒberhaupt anfĂ€ngst. Der beste Weg, um Deinen Erfolg sicherzustellen, ist einfach: Habe keine Angst, Fehler zu machen. Fehler sind ein Teil des Prozesses. Also mach Dich an die Arbeit, leg los und finden eine Gemeinschaft, die Dich unterstĂŒtzt. Denn Du bist nicht allein.

Enrico SchĂŒtze

Ich betreibe Internetmarketing mit Leidenschaft und verhelfe netten Menschen zu mehr Geld und Freiheit in Ihrem Business. DarĂŒber und zu anderen Internetthemen schreibe ich hier.

2 Kommentare

  1. Thomas   â€ą  

    Ein sehr informativer Artikel. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dies dem ein oder anderen eine große Hilfe sein wird und offene Fragen direkt beantwortet.

    • Enrico SchĂŒtze   â€ą     Autore

      Danke Thomas. Ja 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.